Archiv
12.06.2017, 10:18 Uhr | CDU-Landtagsfraktion
Wir sind allen Soldaten und ihren Angehörigen zu großem Dank verpflichtet
Tag der Bundeswehr
Am Sonnabend findet deutschlandweit an 16 Standorten der Tag der Bundeswehr statt. In Brandenburg präsentiert sich die Bundeswehr in Storkow der Öffentlichkeit.
Auch der Fraktionsvorsitzende der Brandenburger CDU, Ingo Senftleben, wird in Storkow vor Ort sein und warb im Vorfeld für eine hohe gesellschaftliche Anerkennung der Bundeswehrangehörigen. „Die Soldaten haben in den vergangenen Jahren große Veränderungen in ihrem Arbeitsumfeld bewältigt. Ein komplett verändertes Einsatzspektrum, die Schließung von Standorten und der Umbau einer Wehrpflicht- zu einer Berufsarmee haben der Truppe viel abverlangt. Ich wünsche mir, dass die Kameradinnen und Kameraden von uns allen Respekt und Anerkennung für ihren entbehrungsreichen Dienst erfahren. Wir sind allen Soldaten und ihren Angehörigen zu großem Dank verpflichtet, sie leisten einen unschätzbar wertvollen Beitrag zur Sicherheit Deutschlands.“

In Richtung der Bundesregierung warb Senftleben für ein stärkeres Engagement bei der angemessenen Ausstattung der Armee. „Aufgabe der Politik ist es, die passenden Rahmenbedingungen für die Bundeswehr zu gewährleisten. Dazu gehört natürlich die Ausstattung der Armee mit modernster Technik und dem notwendigen Material, das die Kameraden brauchen, um ihren Auftrag erfüllen zu können. Da werden wir uns in Zukunft stärker engagieren müssen, aber die Sicherheit unserer Heimat und das Wohl unserer Soldaten sollte uns das wert sein.“